Nützliches rund um den Achensee

Wissenswertes und Praktisches ...

Pertisau am Achensee im Winter

Vielseitig zu jeder Jahreszeit!

Pertisau war einer der ersten Tourismusorte in Tirol und verzaubert bereits seit dem 14. Jahrhundert seine Gäste. Nicht nur die Schönheit der Natur und das breite Angebot für Berg-, Wasser- und Flugsportler wird geschätzt. Pertisau bietet ausgezeichnete Infrastruktur sowohl für gemütliche Ausflüge als auch Extremsportler - auf und um den Achensee ebenso wie in die Berge des Naturpark Karwendel oder des Rofangebirges.

Das Karwendelgebirge im Winter

Lebe Deine Träume

... und tauche ein in das Herzstück Tirols! Der Naturpark Karwendel ist ein riesiges geschlossenes Naturschutzgebiet. Er hat so viele Geheimnisse und Schönheiten, dass nur die wirklichen Kenner wissen, was wann wo am schönsten ist. Morgenrot auf der Mondscheinspitze oder Wasserfalldusche an den Laliderer Wänden, Rast unter duftenden Zirben und Schwimmen im Bergsee.

Wir von Sport Wöll kennen die Geheimtipps und zeigen Sie Ihnen gern.

Werfen Sie aus der Ferne bereits einen Blick auf den Achensee ...

Hubert Wöll von Sport Wöll bei seiner Arbeit in der Lawinenkommission

Ohne Sicherheit keine Freiheit

Mit dem Schneeprofil wird der Schneedeckenaufbau erhoben. Die Einschätzung der Lawinengefahr erfolgt im Anschluss.

Hubert Wöll sen. ist seit 30 Jahren Mitglied der Lawinenkomission Eben am Achensee und zuständig für die Lawinenbeurteilung bei den Karwendel Bergbahnen Pertisau.

Aktuelle Tipps

Après-Ski in Pertisau am Achensee

Après-Ski gehört zum Skifahren genauso dazu wie rote Wangen und ein bisschen Muskelkater. Bei uns in Pertisau gibt es allerdings eine etwas andere Variante als üblich.